TG-Meisterschütz 2016

Sieg auf 25 und 50 Meter und jeweils 2 Podestplätze für Diessenhofen

Am Samstag, 15.10.2016, wurde der Final zur Thurgauer Meisterschütz Konkurrenz in Wängi ausgetragen.
Dieser Wettkampf findet jährlich statt. Für die Finalqualifikation zählen u.a. die Resultate des Kantonalstichs und des Einzelwettschiessens auf 25- bzw. 50 Meter.

Dieses Jahr traten die Teilnehmer der Pistolenschützen Diessenhofen besonders stark auf:

image021.jpg image020.jpg
Urs Frei, von den Pistolenschützen Diessenhofen, setzte sich an seiner ersten Teilnahme des TG-Meisterschütz durch und gewann die Konkurrenz vor seinem Vereinskammeraden Ruedi Habegger. Dritter wurde Daniel Kopp vom PC Sirnach. Spannend verlief der 25m Final, wo Stephan Frei im letzten Durchgang gegen die 10m Schweizermeisterin, Sandra Stark aus Wängi um einen Punkt obenausschwang und somit den Titel verteidigte. Dritter wurde Frank Muggli PS-Diessenhofen.